Speedgleitbahn und Schilift - ca. 20 Gehminuten

Speedgleitbahn:

Ausflugstipps (5)

Bei diesem neuartigen Einschienensystem werden die Rodeln auf einem Aluminiumrohr zwangsgeführt. Zusätzlich sind Rodeln mit Sicherheitsgurten ausgestattet. Sie können daher die rasante Fahrt in vollen Zügen genießen, ohne ein Unfallrisiko einzugehen.
 

Schilift:

Schilift


2 Abfahrten mit einer Gesamtlänge von ca. 1,2 km. Die gut präparierten Pisten liegen in sonniger Lage. Für Kinder jeder Altersgruppe hervorragend geeignet.


Ruine Prandegg - ca. 75 Gehminuten

Prandegg

Die Ruine Prandegg ist wegen ihrer romantischen Hochlage ein empfehlenswertes Ausflugsziel.
Majestätisch blickt das greise Bauwerk über das Aisttal auf den Ausgangspunkt Gutau.
Wegen ihrer Grundrisslage von 150 Metern zählt Prandegg zu den größten Burgen unseres Landes. Ihre Bodenfläche beträgt 2435 Quadratmeter.


Ruine Ruttenstein - ca. 10 km

Ruttenstein

Die Burgruine Ruttenstein ist eine der mächtigsten Wehrburgen Österreichs.
Die Ruine in 750 m Seehöhe ist heute fachmännisch abgesichert und betreut.
Den erhaltenen Turmteil kann man ersteigen und genießt von dort einen herrlichen Ausblick bis zu den Alpen.


Lucky Horse Ranch - ca. 2 Gehminuten

Ausflugstipps (2)

Das Angebot der Ranch ist vielfältig.
 
Es umfasst Westernreitunterricht für Erwachsene und Kinder, Training für Freizeitreiten und Turnier, diverse Kurse, die Arbeit mit Problempferden und auch Einstellplätze und Wanderritte.
 
Euer Kindergeburtstag wird hier garantiert zum unvergesslichen Erlebnis.


Johannesweg

Ausflugstipps (10)

Der Johannesweg ist ein ruhiger, angenehmer und kurzer Pilgerweg im Herzen der Mühlviertler Alm. Man kann ihn in drei oder vier
Tagesetappen erwandern. Der Weg führt in 12 Stationen Richtung Menschlichkeit, wer ihn geht, findet zu Einkehr und Zufriedenheit.
Der Weg basiert auch auf modernsten medizinischen Erkenntnissen, die dem Pilger Kraft geben sollen.

Start und Ziel:
Da es sich um einen Rundweg handelt, kann an jeder Wegstelle (bzw. in den Ortszentren) eingestiegen werden.

Länge
84 km

Gemeinden:
Pierbach, Schönau i. M., St. Leonhard b. Fr., Weitersfelden, Kaltenberg, Unterweißenbach, Königswiesen

Beschaffenheit:
Die Landschaft der Mühlviertler Alm ist sehr hügelig.
Beachten Sie bei Ihrer Planung das stätige Auf und Ab, das die Kräfte rauben kann.

Unser Service:
Bei mehrtägiger Nächtigung - Shuttledienst von/bis Tagesetappe zu einem Unkostenbeitrag!


Jagdmärchenpark Hirschalm - ca. 11 km

Hirschalm

HirschalmErlebet die Suche nach dem magischen Kristall auf den über 40 Märchen- und Spielestationen entlang des 1, 6 km langen Rundwanderweges.

Alle Stationen wie Märchenhöhle, Wildererversteck, Tastpfad, Betritt nicht den Boden-Weg, ... Laden zum Sehen, Hören, Riechen, Betasten, Erforschen und Ausprobieren ein.


Mühlviertler Alm - wir sind im Herzen

Mühlviertler Alm

Eine Region mit zehn Gemeinden, gelegen im Nordosten Oberösterreichs, abseits der großen Ballungszentren, wo die Ruhe und Gelassenheit der Landschaft auf die Menschen übergeht - das ist die Mühlviertler Alm.

In der glasklaren Luft staffeln sich die Hügel mit stets wechselnden Aussichten auf Wälder, Wiesen, Äcker, Täler, Bäche und Naturteiche. Das sanfte Auf und Ab der Landschaft stimmt ihre Menschen heiter und gelassen.


Highlights im Umkreis

Highlights

  • Aisttal
  • Jagdfalkenhof, St. Leonhard
  • Lebensquell Bad Zell
  • Färber-Museum in Gutau
  • Klettergarten Mönchstein
  • Historische Altstadt von Freistadt
  • Tanner Moor
  • Hohaus am Buchberg, Lasberg
  • Stierhüblteich

und vieles mehr ... - Wir beraten euch gerne!

 

Kupferdesign Prammer